Willkommen auf der Website der Gemeinde Thal SG



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Sanierung Altlasten

Der Schiessbetrieb auf der Schiessanlage in Buechen wurde gegen Ende des Jahres 2010 eingestellt. Stillgelegte Schiessanlagen sind jedoch per Gesetz „Altlastenstandorte“, welche saniert werden müssen. Das belastete Erdmaterial muss abgebaut und fachgerecht entsorgt werden. Im Jahre 2015 wurde die Sanierung des Kugelfangs Buechen geplant. Dazu wurde das Fachbüro Andres Geotechnik AG in St. Gallen beigezogen. Das erwähnte Büro wurde schliesslich mit der Fachbauleitung für die Überwachung der Sanierungsarbeiten beauftragt. Für die gesamte Sanierung wurden Kosten von Fr. 232‘000.-- veranschlagt. Die effektiven Kosten zeigen nun auf Aufwendungen von Fr. 229‘796.25, was einem Minderaufwand von Fr. 2‘203.75 entspricht. Dank Bundesbeiträgen und Rückvergütungen resultiert zu Gunsten der Gemeinde Thal letztendlich ein Minderaufwand von Fr. 80‘843.75. Beim ehemaligen Scheibenstand wird demnächst eine Ersatzforstung realisiert, was diesen Standort zusätzlich aufwerten wird. Der Gemeinderat ist sehr erfreut, hier einen wichtigen Beitrag zu Gunsten von Fauna und Flora geleistet zu haben. Der seinerzeitige „schädliche“ Eingriff in die Natur konnte mit der Sanierung des Schiessstands nun praktisch rückgängig gemacht werden.
Altlasten
 

Datum der Neuigkeit 1. Feb. 2018