Willkommen auf der Website der Gemeinde Thal SG



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Weinernte 2017

Die kantonale Fachstelle Weinbau am Landwirtschaftlichen Zentrum orientierte die Gemeinden und involvierten Stellen Ende November 2017 über die Ergebnisse der Weinlese im Kanton St. Gallen. Die Fachstelle kommt in ihrem Bericht zum Schluss, dass die Weinlese 2017 „klein aber fein“ ausgefallen ist. Der starke Frost im Frühjahr bewirkte, dass die Ernte insgesamt über alle Sorten sehr gering ausgefallen ist. In den letzten 20 Jahren fiel die Ernte noch nie so knapp aus wie 2017. Dies entspricht etwa 50% jener Menge, die in einem durch-schnittlichen Jahr gesamthaft geerntet wird.
Der „goldene“ Herbst sorgte bei den vorhandenen Trauben jedoch für eine aussergewöhnlich hohe Qualität. Die genaue Betrachtung der Weinergebnisse 2017 zeigt, dass die Thaler Winzer ihrem ausgezeichneten Ruf wiederum gerecht werden. Im Vergleich unter den Spitzenweinen, was beispielsweise die Qualität der geernteten Blauburgundertrauben betrifft, liegt die Gemeinde Thal im Kantonsvergleich auf dem sensationellen zweiten Platz. Bei den in der Gemeinde Thal geernteten Blauburgundertrauben wurde ein mittleres Mostgewicht von 93,3 Öchslegrade gemessen. Der Gemeinderat freut sich bereits jetzt, dannzumal den Spitzenwein 2017 kosten zu können.
Weinernte 2017
 

Datum der Neuigkeit 4. Jan. 2018